Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.

Home

 

Mein Leben

 

Musikfreunde

 

weitere interessante Links

 

lass uns feiern gehen

 

Live - Musik

 

Hobbies

 

Urlaub

 

Gästebuch

 

Email

 

Archive

 

In Erinnerung

 

Impressum

 

Datenschutz

 

 

Stand: 02/20

 



Es handelt sich nicht um Werbung, sondern um reine persönliche Erinnerung an tolle Menschen, Lokalitäten
und an die wunderschöne Zeit die ich mit ihnen erleben durfte
.
...lass uns feiern gehen!
www.rigö-frankfurt.de     www.rigoe-frankfurt.de

 


Frankfurt am Main ist zu meiner neuen Heimatstadt geworden. Wie ich diese Stadt sehe und "erlebe" zeige ich später in einer kleinen Dia-Show. Von meinem Balkon aus, der sich in der 14. Etage befindet, habe ich bei klarem Wetter eine fantastische Aussicht. Ich blicke über die Baumwipfel unter mir auf die direkt am Mainufer gelegen  Clubanlagen der Bootsvereine, dem Main bis zum Anfang der Griesheimer Schleusenanlage, die noch zu erkennen ist. Herrlich farbenfrohe Sonnenauf- und untergänge kann ich fast in jeder Jahreszeit genießen. Ich liebe es im Sommer draußen auf dem Balkon in der Sonne zu sitzen, oder ich setzte mich auf mein Fahrrad und radle zum Mainufer, das nur wenige Minuten von meiner Wohnung entfernt ist. Dort kann ich dann die Sonne in vollen Zügen genießen und dabei auch noch die Leute beobachten. Einige Eindrücke zeige ich  nun in der kleinen Diashow und den Bildern.
 

 

 

Frankfurt am Main

Die allgemeinen Informationen über Frankfurt am Main, wie Sehenswürdigkeiten und interessante Orte, zum Beispiel die Alte Oper, "die Frankfurter Börse",  Museen und die verschiedensten Veranstaltungen, bekommen sie über die Homepage von Frankfurt.

Ich möchte mit meiner eigenen zusammengestellten kleinen Dia-Show und den Bildern lieber zeigen, wie ICH Frankfurt sehe.

Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf die Homepage Frankfurt.de / Meine eigenen Bilder.

 

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage Frankfurt

Mit einem Klick auf das Bild sehen sie meine Fotos.

 

 
 

Ein großes Vergnügen für mich ist der Besuch der zum Teil auch über Frankfurt hinaus bekannten, supertollen  jährlich stattfindenden Feste und Veranstaltungen mit "Live-Musik", "Schaustellern" und natürlich auch die verschiedensten Getränke- und Grillstände. Hier ist dann für mich das Vergnügen vollkommen - Wärme, Sonne, "Essen und Trinken", Live-Musik und die Möglichkeit, mich mit neuen, interessanten  Menschen aller Nationalitäten unterhalten zu können. Für mich gehören einfach einige dieser Veranstaltungen zu einem jährlichen Muss.
Und seit einiger Zeit überbrücke ich die "kalte Jahreszeit" ohne Feste im Freien mit Besuchen einiger der Live-Musik-Veranstaltungen im Südbahnhof am Sonntagmittag.

Hinweis in eigener Sache:
Die aktuellen Bilder des jeweiligen Festes stehen natürlich erst nach der Veranstaltung zur Verfügung.
 

 
 

Das Jahr 2020 fing für mich sehr erfreulich an. Wieder soweit in der Lage auf Konzerte zu gehen, hatte ich das unverhoffte Glück, durch die Mithilfe von Andrea, doch noch ein Ticket für das erste, schon seid monaten total ausverkaufte Konzert  von "Spirit of Soul" am 5. Januar zu bekommem. Traditionell wird das erste Konzert einen neuen Jahres im Südbahnhof als " Silvester-Party" mit einer vergrösserten Tanzfläche gefeiert.
Die Gruppe Spirit of Soul, dieses Mal in einer etwas anderen Besetzung, brachte den Südbahnhof wie immer mit bekannten Soul-Songs" zum "Kochen". Wieder einmal eine suuuuper Stimmung! Ein kurzen Einderuck von diesem Konzert  in der Rubrik Live-Musik.
Und noch zwei erfreuliche Überraschungen gab es, eine für uns alle, der Südbahnhof bleibt uns mit seinen Konzerten noch mindestens 6 weitere Jahre erhalten. Die zweire Überraschung dann noch für mich, auch für das Konzert der Gypsys feat. Keith Sanders am 12.01. im Südbahnhof habe ich noch ein Ticket bekommen.
 

 

05.01.2020 Spirit of Soul

 
 

12.01.2020 Gypsys feat. Keith Sanders

 

Das zweite Konzert in diesem Jahr 2020 gehört den Gypsys.
Wie schon bei den Spirit of Soul, ein ausverkaufter Südbahnhof, und die Gypsys und Keith Sanders brachten uns innerhalb kürzester Zeit mit ihren Songs in den bann und waren wie immer  so gut, nein super, das es uns nicht auf den Stühlen hielt und dieLust zu disen Liedern zu Tanzen war übergroß. Und auch ich konnte dann nicht mehr wiederstehen und habe dann bei einigen Songs mitgemacht.
Also auch dieser Sonntag war richtig super.Und auch das dritte Konzert im Südbahhof des Jahres mit  "Vorsicht Gebläse"  am 02.02.20 ist schon mit dem esitz eines Tickets meinerseits gesichert:

 
 


Ausnahmsweise habe ich die wenigen Bilder beider Konzerte hier nun ein ein Album gepackt, viel Spaß dabei:
 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
 


 

 

 

 
 


 

Am 2. Februar war es dann mal wieder so weit. Ein fantastischer Sonntag - Mittag bzw. Frühnachmittag erwartete mich wieder im Südbahnhof mit der Livemusik von "Vorsicht Gebläse".
Fast 4 Stunden Rock-Pop-Soul einiges "altes" und einige neu Songs aus ihrem Repotoire vom aller feinsten.

 
 


 


 



 

 

 

Ich hatte gehört, das sich die Gruppe RoxxBusters im Jahre 2019 aufgelöst haben, und vier der ehemaligen Bandmitglieder, Hagen Grohe-Vocals; Ralph  Winter-Drums; Rainer Peters-Bass und Tobias Schmitz- Keyboard haben eine neue Formation ROCK`s FINEST zusammen gefunden und die Band durch einen neuen Gitaristen, Daniel Hinte und eine Sängerin  Svenjam Meyer verstärkt.
Dadurch wurde ihr Reportoir der Coversongs von Queen , Led Zepplin, Deep Purple und Pink Floyd, um nur einige zu nennen, erheblich erweitert. Nun können auch Songs von Rockröhren wie Tina Turner, Blondi usw. live genossen werden.
Und alles , wie schon zu RoxxBusters - Zeiten in unvergleichliche Liebe zum Detail und höchste musikalische, spielerische und gesangliche Qualität
Es war also am 9. Februar im Südbahnhof wieder ein fantasitisches Erlebnis
.
Ich war so begeistert, das ich leider vergessen habe selbt Bilder und Videos zu machen,, deshalb greife ich ausnahmsweide mal auf Fremdcopyright - Material im Album hier und in der Rubril LiveMusik zurück.
Versprochen, beim nächsten Auftritt von Rock`s Finest z.B. spätestens beim Ruderfest am Holbeinsteg im Mai oder auf dem Museumsuferfest im August dann wieder eigene Bilder.

 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 


 



 


 

 

 


 

Frühjahrs-Dippemess           02.04. - 26.04.2020

Die "Open-Air-Feier-Saison", so wie ich das immer gerne bezeichne, wird mit der Frühjahrs-Dippemess eröffnet. Auf dem Festplatz am Ratsweg sorgen viele Schausteller und Fahrgeschäfte für vergnügliche Stunden, an vielen Stellen sorgen Ess- und Trink-Stände für das leibliche Wohl und im Festzelt gibt es zusätzlich auch noch Shows und Live-Bands. Beendet wird die Dippemess immer mit einem großen Feuerwerk.

Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf die Homepage Frankfurt-Tourismus-Dippemess / Meine eigenen Bilder.

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage Frankfurt -Tourismus-Dippemess.

Eigenen Bilder im Archiv 2017

 

 
  Mai- und Weinfest                                                                                   Mai 2020

Das  auf dem Liebfrauenberg. Endlich gab es mal überwiegend schönes und warmes Sonnenwetter zu diesem Fest. Bei ca. 24° konnte man es sehr gut aushalten und der "Durst" wurde auch gefördert. Bei Wein, Äppler und Bier, und den kulinarischen Köstlichkeiten wie Flammkuchen, Calamares und anderen genoss man die Live-Musik im Freien.

Sie gelangen durch einen Klick auf das rechte Bild auf  Meine eigenen Bilder.

 

 

Eigene Bilder im Archiv 2016

 

 
 

 

11. Ruderfest in Frankfurt am Main  20.- 24. 05.2020

Inzwischen zu einem festen Bestandteil der Events in Frankfurt geworden, das  Frankfurter Ruderfest am und auf dem Main. Dann steht der Main wieder ganz im Zeichen des Rudersports und bietet dazu Action, Musik und Spannung für die ganze Familie. Am Holbeinsteg wird der Schauplatz sein für ein internationales Ruder-Event. Nach einer Eröffnungsparty mit Open-Air-Musik gibt es drei Tage lang hochklassigen Rudersport auf dem Main - und Spaß für Groß und Klein am Ufer.Seid dem Jahr 2019 wurde das Fest drum herum erweitert und es gibt eine 2. Live - Bühne.
Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf die Homepage Frankfurter Ruderfest/ Meine eigenen Bilder.

 

 
Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage Ruderfest

Eigenen Bilder im Archiv 2017



 

 

Frankfurter Wäldchestag  30.05. - 02.06.2020

 



 

 

Dann gibt es da noch den traditionellen "Frankfurter Wäldchestag". Diese Kirmes, oder "die Kerb", wie es bei eingesessenen Frankfurtern oft heißt, wird wie ein Feiertag gehegt und gepflegt. Dieses bunte Treiben findet seit vielen Jahren am Dienstag nach Pfingsten, am Rande von Frankfurt statt. Mir ist nicht bekannt, dass es in anderen Städten Deutschlands einen solch "ehrwürdigen Nationalfeiertag" gibt.

Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf
die Homepage Frankfurt-Tourismus-Wäldchestag / Meine eigenen Bilder.

 

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie zur Homepage Frankfurt-Tourismus-Wäldchestag

   

Eigene Bilder im Archiv 2019

 
 


 

 

 

Berger Strassenfest                                Juni 2020

   



 

 

 

Schweizer Straßenfest                            Juni 2020
 
Jedes Jahr im Juni wird von der Aktionsgemeinschaft Schweizer Strasse dieses Fest ausgerichtet. Die seit 2016 2-Tages-Fete auf einer der schönsten Einkaufsstraße Frankfurts ist längst Kult geworden. Das Fest, das seit 1983 zuerst als eine 12 -Stunden-Fete stattfand, hat sich im Laufe der Jahre von einen lokalen Stadtfest Sachsenhausens zu einem City-Event entwickelt und dadurch 2016 auf 2 Tage verlängert wurde.
Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf
die Homepage Frankfurt-Tourismus-Wäldchestag / Meine eigenen Bilder.

 

 
 

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage "Schweizer Strasse"

 

   

Eigene Bilder im Archiv 2018

 



 

 

 

Opernplatz Fest                 24.06. bis 03.07.2020

Das Opernplatzfest ist eine Hommage an einem der schönsten Frankfurter Plätze - dem Opernplatz. -Urbanität und Lebensfreude pur prägen diesen städtischen Raum. Ein Kulturfestival mit Live-Musik, Walk Acts und Klavierkonzerten, eingebettet in ein gastronomisches Angebot erster Güte aus vielen Ländern. Ebenso von hoher Qualität  ist das Angebot von guten Weinen, aber auch Eppelwoi und Bier.

Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf
die Homepage Frankfurt-Opernplatz / Meine eigenen Bilder.

 

 
Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie zur Homepage Frankfurter Opernplatz/Wikipedia

Eigene Bilder im Archiv 2018



 

    Sommerfest der Aidshilfe Frankfurt      Juni 2020    



 

 

 

 

 

 

 

 

Christopher Street Day-Frankfurt  17. - 19.07.2020

Seit nun über mehr als 20 Jahren treffen sich auf der Konstablerwache Homosexuelle, Lesben und auch heterosexuelle Menschen, um friedlich und gemeinsam 3 Tage lang eine rauschende, schrille Party zu feiern. Aber diese Party dient auch einem guten Zweck; denn mit vielen Aktionen unterstützt sie die AIDS-Hilfe Frankfurt und wirbt um mehr Verständnis für ein gleichberechtigtes Leben miteinander. Am Samstag bildet die "Demo-Parade" den Höhepunkt des Tages. Ein buntes Programm mit Live-Musik, Tanzdarbietungen und Travestie-Shows machen diese Tage nicht nur für mich zu einem spannenden und interessanten Erlebnis, auf das ich mich jedes Jahr wieder freue.Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf
die Homepage des CSD-Frankfurt / Meine eigenen Bilder.

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage CSD-Frankfurt.

Eigene Bilder im Archiv 2017

 

und am gleichen Wochenende ist das
 

 

Neu-Isenburg - Open Doors Festival
17. bis 19.07.20
 

 
   

Dieses alljährliche wiederkehrende Musikspektakel ist von mir im letzten Jahr entdeckt worden. Vor 26 Jahren hob der Drummer von den Gypsys Michael Kercher  dieses Fest aus der Taufe. Es sollte als Ersatz für das bis dato gefeierte Altstadt-Festival sein, und dient auch seit her zu einem guten Zweck. Während des Festes, auf freiwilliger Basis können sich die Festivalbesucher für 5 Euro einen OPEN DOORS BUTTON erwerben und unterstützen damit mit 2 Euro auch die Kinderhilfestiftung, Kinderschutzambulanz der Frankfurter Universitätsklinik. Also nicht nur 3 Tage ein Fest zum Feiern mit auf in der gesamten Innenstadt 11 Bühnen verteilt  Live Musik vom Feinsten.

 

 

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage Open Doors

 

Eigene Bilder im Archiv 2018

 



 

 

 

 

Mainfest                                 31.07.bis 03.08.2020

Entlang des Mains, auf der Frankfurter Seite bis zur Untermainbrücke und auf dem Römerberg, erstrecken sich jedes Jahr im August die Stände der Schausteller, Trink- und Essenstände, Losbuden und Karussells für Kinder und Erwachsene. Künstler auf zwei Bühnen, am Mainkai und auf dem Römerberg, sorgen für die musikalische Live-Unterhaltung während der 4 Festtage. Jedes Jahr endet das Mainfest mit dem Höhepunkt am Montagabend, dem riesigen Feuerwerk auf dem Main.

Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf
die Homepage Frankfurt-Tourismus-Mainfest  / Meine eigenen Bilder.

 

 

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage Frankfurt-Tourismus-Mainfest

 

Eigene Bilder im Archiv 2019

 



 

 

 

 

Apfelweinfestival               07. bis 16.08.2020
Apfelwein, oder auf hessisch "Ebbelwoi", ist das Nationalgetränk der Hessen, serviert in einem "Bembel" (Tonkrug), getrunken aus einem gerippten Ebbelwoi-Glas, dem "Schoppen" - natürlich mit einem "Schoppendeckel. Vom "Ebbelwoi" gehört hatte ich als Kind/Jugendlicher durch die Fernsehsendung "Zum Blauen Bock" mit Heinz Schenk. Nun, Frankfurt hat selbstverständlich für diese Apfelweinkultur ein eigenes Fest, das Apfelweinfestival auf dem Roßmarkt.

Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf
die Homepage Frankfurt-Tourismus-Apfelweinfest  / Meine eigenen Bilder.

 

 

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage Frankfurt-Tourismus-Apfelweinfestival

Eigene Bilder 2019



 

 


 

Museumsuferfest (MUF)    28.08. bis 30.08.2020
Das für mich größte und schönste Ereignis im Monat August ist das Museumsuferfest. Muse ums Ufer-Fest, wie dieses Fest auch von vielen Frankfurtern genannt wird, bedeutet, das es auch "ruhigere" Plätze, wie zum Beispiel in den bis nachts geöffneten Museen, anzutreffen sind.
Vom Römerberg, auf beiden Seiten des Mains zwischen dem Eisernen Steg bis hin zur Friedensbrücke, das Museumsufer und der Schaumainkai und in den Gärten zwischen den Museen, überall Schaubuden, Verkaufsstände, Trink- und Ess-Lokalitäten, natürlich auch Karussells und andere Fahrgeschäfte. Und, um das ja nicht zu vergessen - über 20 Bühnen auf denen überall Live-Musik angeboten wird.
Also 3 Tage die schönste "Spielwiese" für mich. Musik aller Richtungen und von verschiedensten Bands habe ich hier reichlich zur Auswahl! Und die Krönung, der Höhepunkt des MUF, das Feuerwerk Sonntagnacht auf dem Main.
Sie gelangen durch einen Klick auf einem der linken / rechten Bildern auf die Homepage "Museumsuferfest.de" / Meine eigenen Bilder.

 


 

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie zur Homepage Museumsuferfest.de

Eigene Bilder im Archiv 2019



 

 

 

 

 

Sachsenhäuser Brunnenfest           August 2020

Das zweite Ereignis im August und zu den ältesten Frankfurter Volksfesten gehört das 1490 urkundlich erwähnte Sachsenhäuser Brunnenfest, das immer am 2. Wochenende im August gefeiert wird. Das Fest erinnert an die Trinkbrunnenreinigung der Sachsenhäuser Bürger, die danach immer ein fröhliches Fest veranstalteten.

Sie gelangen durch einen Klick auf das linke / rechte Bild auf
die Homepage "Kerbegesellschaft.de" / Meine eigenen Bilder.

 

 

 

Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie sofort zur Homepage der "Kerbegesellschaft"

keine eigenen Bilder

 

 

 
 
   

Lauf für mehr Zeit                06.09.2020


Tja, nun wird es wirklich Herbst. Der erste "unschöne" Sonntag, wolkig, regnerisch und nur noch 16° . Trotzdem hatten wir wie immer und überall unseren Spaß am Stand der Xtremities bei der Benefizveranstaltung "Lauf für mehr Zeit" der Frankfurter Aidshilfe. Auch wie immer ist der Start und Ziel auf dem Opernplatz.

 

 
 
 

 
 
 
 

 

 

 



 

 

Der Frankfurter Weihnachtsmarkt   23.11.-22.12.2020
Von Ende November bis zum 22. Dezember eines jeden Jahres erstrahlt der Paulsplatz und der Römerberg, bis hinunter zum Mainkai, durch tausende Lichter der Weihnachtsstände. Die Krönung ist der - ebenfalls mit unzähligen Lichtern geschmückte -Weihnachtsbaum; er ist wohl einer der größten in Deutschland. Herrlich duftendes Weihnachtsgebäck, Süßigkeiten, heißer Glühwein und andere Köstlichkeiten verführen den Besucher und natürlich auch mich zum Probieren und Genießen. Spätestens jetzt, in dieser Atmosphäre, trifft einen die Weihnachtsstimmung direkt ins Herz.
Der Rosa - Weihnachtsmarkt           23.11.-22.12.2020
Inzwischen schon fast nicht mehr wegzudenken, wird es auch in diesem Jahr wieder als Erweiterung des traditionellen Frankfurter Weihnachtsmarktes, zum fünften mal die " Rosa Weihnacht" auf dem Friedrich Stoltze Platz geben.
Das Xtremeties Team erwartet Euch mit Feuerzangenbowle, Winzerglühwein aus Rheinhessen, Heißen Caipis, Hugo und vielen weitern Leckereien.
Sie gelangen durch einen Klick auf die linken Bilder  auf die jeweiligen Homepages Frankfurt-Tourismus-Weinachtsmarkt / Rosa Weinnacht,
mit Klick auf das Rechte Bild zu Meine eigenen Bilder.

 

 

 



Eigene Bilder im Archiv 2017
 

 



 

 

 

 

 

 

 ...und dann

..gab es bis zum Jahre 2004 das Super-Open-Air Musik-Spektakel
Sound Of Frankfurt
jedes Jahr mit ca. 500.000 Besuchern! Einen Tag lang, von 16.00 Uhr am Nachmittag bis zum anderen Morgen um 04.00 Uhr auf 8 Bühnen, an verschiedenen Plätzen der Frankfurter Innenstadt verteilt, Live-Musik pur. Auf jeder Bühne Musik-Bands aus einer anderen Musikrichtung, nach dem Motto - "Musik für (fast) jeden Musikgeschmack". Rock, POP, Soul, Latin, Raggie, Jazz usw. Spitzen Gruppen aus dem Frankfurter Umfeld aber auch internationale Stars wie Hot Chocolate, Kool and the Gang, Yvonne Catterfeld, Mousse T, um nur einige zu nennen, traten im Stundentakt auf der Hauptbühne an der Konstablerwache auf.
Leider wurde 2005 aus finanziellen Gründen diese Veranstaltung abgesetzt.

 

Mit einem Klick auf das Logo gelangen sie sofort zur Erinnerungs-Homepage "Sound of Frankfurt".


 

 
 

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.

Ich habe div. Links - in Absprache mit den Inhabern der Seiten - zu deren Seiten im Internet gelegt.

Für all diese Links gilt:
Ich betone ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten habe. Deshalb übernehme ich hiermit ausdrücklich keine Verantwortung für den Inhalt aller verlinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb meiner Homepages gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge von Links in meinem Gästebüchern. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher dargebotenen Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um zeitlich dynamische Verweise. Ich habe bei der erstmaligen Verlinkung - unter Angabe von Monat/Jahr - zwar den fremden Inhalt, soweit es mir möglich war, daraufhin überprüft; ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortung ausgelöst wird, jedoch bin ich nicht verpflichtet, die Links innerhalb meiner Seiten ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn ich jedoch feststelle oder von anderen darauf hingewiesen werde, dass ein konkreter Verstoß bestehen könnte, auf Grund dessen eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst werden könnte, werden ich diesen Link sofort aus meiner Homepage entfernen/löschen.

Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Löschung des Links bzw. nach Unterbindung des Zugriffs von meiner Homepage von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links.

 
 

 

  www.rigö-frankfurt.de
www.rigoe-frankfurt.de



http://www.facebook.com/richard.goering.94


© Richard Göring